"Tango" aus Tango & Co (WDR4)
 
Ein Holzbläsertrio des WDR-Funkhausorchesters mit Georg Mertens (Flöte), Dirk Schultheis (Klarinette) und Paulo Ferreira (Fagott) hat die Coronazeit für einige Hauskonzerte genutzt und neben Werken von Debussy und Mozart auch den Tango und den Walzer aus Tango & Co von Helga Warner-Buhlmann aufgeführt.
Der Walzer wird am Sonntag, 19. Juli 2020 in der Zeit von 19.00 h - 22.00 h auf WDR 4 in der Sendung "Klassik populär" übertragen.
Unter dem nachfolgenden Link ist der Tango zu hören.
 
Holzbläsertrio des WDR - Funkhausorchesters
 
"Walzer" aus Tango & Co
 
 
Holzbläsertrio des WDR - Funkhausorchesters
aus Tango & Co 
 
"Tango" für 2 Fagotte und Kontrafagott
 
Ensemble "Kammerton"  Konzert und Theater St. Gallen

Adios Amigos

aus: Happy Harry

für 4 Oboen

 

hören und sehen

La classe de hautbois du 

Conservatoire d`Esch-sur-Alzette

Neu  -    zum Mitspielen

Lisa und Jan unterwegs auf Weltreise

 

Aus den beiden Heften "Lisa und Jan auf Weltreise" und "Lisa und Jan unterwegs" in der Ausgabe für 2 Fagotte hat Prof. Nikolaus Maler ein 20minütiges Play-Alone-Together-Stück gemacht.  Er lädt alle herzlich zum Mitspielen ein, die zur Zeit keine Duopartnerin odere keinen Duopartner haben. 

 

hier der link 

 

Lisa und Jan unterwegs auf Weltreise -  Play - Alone - Together

Neuerscheinung im Februar 2020 beim Accolade-Verlag

Hexensuite

Oboe, Klarinette, Fagott

 

1. Die kleinen Hexen  2. Prophezeiung  3. Besentanz 

4. Hexenlachen  5. Hexanera  6. Black Tomcat Blues 

7. Wilder Ritt

 

 



Dauer

12’30’’

 

accolade

 

 

Neuerscheinung im Januar 2020 beim Accolade-Verlag

Cool Coco

Flöte  und Klavier

 

1. Cool Coco   2. Oddly Eddie   3. Jolly Dolly   4. Jumping Jack

5. Happy Harry   6. Wanjas Walzer   7. Lazy Daisy   8. Adios Amigos

9. Dannys Fantasie

 

Tonumfang Flöte:

e1 – d3

 

Dauer: 17’ 30’’

 

accolade

"Die Fagotte sind los" 2021

Vom 18. bis 20. Juni 2021 findet in Erftstadt zum 20ten Mal der Fagottensemble-Workshop "Die Fagotte sind los!" statt. Erarbeitet wird unter anderem das "Animal Quartet".

 

weitere Informationen

Jugend musiziert 2020

Beim Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" am 25. Januar 2020 in Verden haben

in der Wertung für Holzblasinstrumente das Duo

Nils Hammernik (Fagott) und Simon Letzel (Oboe) in der Altersgruppe II mit 23 Punkten einen 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb erhalten.

 

Das Fagotttrio Anna Juliane Podleschny, Nils Hammernik und Lasse Mentrup erhielt in der Altersgruppe II mit 24 Punkten einen 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb.

 

Mit 24 Punkten errangen Ella Klages (Fagott) und Siri Klages (Querflöte) in der Altergruppe III  einen 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb.

 

Ebenso einen 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb bekam in der AG V mit 23 Punkten das Holzbläserquintett Anna Holfeld (Fagott), Lys Klose (Horn), Julia Schneider (Oboe), Talea Dettmer (Querflöte) und Sebastian Büstgens (Klarinette).

 

Herzlichen Glückwunsch!

Am 14. Dezember 2019 um 16.00 h ist eine Fagottmusizierstunde in der Musikschule Bremen, Schleswiger Str. 4. Unter dem Titel "Fagottissimo" sind Werke aus unterschiedlichen Epochen vom Solo bis zum großen Fagottensemble zu hören.

 

Vom 08. bis 10. November 2019 findet in der Jugendherberge Rotenburg/ Wümme wieder der KAOS-Kammermusikkurs statt. Dozenten sind Peter Nijenhof, Flöte; Bettina Blanke, Oboe; Gert Lueken, Klarinette; Dominik Kratzer, Horn und Helga Warner-Buhlmann, Fagott. Der Kurs richtet sich an junge Instrumentalisten ab ca. 10 Jahren.

 

Infos bei der Kreismusikschule Rotenburg Tel.: 04261 983 3333

Vom 3. - 6. Oktober 2019 findet im Nordkolleg Rendsburg der 8. "Fagottkomplott" statt. Gespielt wird u.a. die "Suite im folkloristischen Stil".

Der Kurs ist bereits ausgebucht.

 

weitere Informationen

5 + 4 Stücke

für Fagott solo

 

1. Konträr  2. DISEA  3. Walzer  4. Lamento  5. Scherzino 

6. Marsch  7. Nostalgia  8. Tango   9. Sleepy Slap

 

 

 

 

 

Die "5+4" Stücke für Fagott solo sind jetzt auf you tube in der Interpretation von

Nikolaus Maler zu hören:

Musik hören

Am 29.-30. Juni 2019 findet in Osnabrück wieder der Fagottensemble-Workshop "Die Fagotte sind los!" statt. Erarbeitet wird unter anderem "Trip to Space".

 

weitere Informationen

Aufführung "TRIP TO SPACE" im Rahmen der Veranstaltung

 

Vom 17. - 21. Juni 2019 findet in der Musikschule Bremen, Schleswiger Str. 4 die erste Bremer Workshopwoche statt. Angeboten werden u.a. Schnupperkurse für Fagott und Fagottino und Fagottensemble. Nähere Informationen unter www.musikschule.bremen.de

Am 14. Juni 2019 um 16.00 h ist eine Fagottmusizierstunde in der Musikschule Bremen, Schleswiger Str. 4. Unter dem Titel "Fagottissimo" sind Werke aus unterschiedlichen Epochen vom Solo bis zum großen Fagottensemble zu hören.

Am 11. Mai 2019 findet in der Musikschule Verden der Tag der offenen Tür statt. Von 15 - 17 Uhr können nach Herzenslust Instrumente (natürlich auch Fagott und Fagottino) ausprobiert werden.

Am 14. Dezember 2018 um 16.00 h ist eine Fagottmusizierstunde in der Musikschule Bremen, Schleswiger Str. 4. Unter dem Titel "Fagottissimo" sind Werke aus unterschiedlichen Epochen vom Solo bis zum großen Fagottensemble zu hören.

Vom 27. - 30. September 2018 findet im Nordkolleg Rendsburg der 7. "Fagottkomplott" statt. Dozenten sind Ulrike Dinslage (Berlin), Florian Winkler (Kiel), Markus Pfeiff (Hamburg), Jakob Meyers (Lübeck) und Helga Rödger (Kiel). Gespielt wird u.a. "Trip To Space" für Fagottquartett.

 

weitere Informationen

Vom 21. bis 23. September 2018 findet in der Jugendherberge Rotenburg/ Wümme wieder der KAOS-Kammermusikkurs statt. Dozenten sind Peter Nijenhof, Flöte; Bettina Blanke, Oboe; Gert Lueken, Klarinette; Dominik Kratzer, Horn und Helga Warner-Buhlmann, Fagott.

 

Infos bei der Kreismusikschule Rotenburg Tel.: 04261 983 3333

Am 15. Juni 2018 um 16.00 h ist eine Fagottmusizierstunde in der Musikschule Bremen, Schleswiger Str. 4. Unter dem Titel "Fagottissimo" sind Werke aus unterschiedlichen Epochen vom Solo bis zum großen Fagottensemble zu hören.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am 23. und 24.Juni 2018 findet in Tübingen/ Reutlingen wieder der Fagottensemble-Workshop "Die Fagotte sind los!" statt. Erarbeitet wird unter anderem die "Suite im folkloristischen Stil".

 

weitere Informationen

 

link zu verschiedenen Aufführungen

Am 15. Dezember 2017 um 16.00 h ist eine Fagottmusizierstunde in der Musikschule Bremen, Schleswiger Str. 4. Unter dem Titel "Fagottissimo" sind Werke aus unterschiedlichen Epochen vom Solo bis zum großen Fagottensemble zu hören.

Vom 20. bis 22. Oktober 2017 findet in der Jugendherberge Rotenburg/ Wümme wieder der KAOS-Kammermusikkurs statt. Dozenten sind Peter Nijenhof, Flöte; Bettina Blanke, Oboe; Gert Lueken, Klarinette; Dominik Kratzer, Horn und Helga Warner-Buhlmann, Fagott.

 

Infos bei der Kreismusikschule Rotenburg Tel.: 04261 983 3333

Vom 30. September - 3. Oktober 2017 findet im Nordkolleg Rendsburg der 6. "Fagottkomplott" statt. Dozenten sind Ulrike Dinslage (Berlin), Florian Winkler (Kiel), Markus Pfeiff (Hamburg), Helga Rödger (Kiel) und Helga Warner-Buhlmann.

 

weitere Informationen

Am 16. Juni 2017 um 16.00 h ist eine Fagottmusizierstunde in der Musikschule Bremen, Schleswiger Str. 4. Unter dem Titel "Fagottissimo" sind Werke aus unterschiedlichen Epochen vom Solo bis zum großen Fagottensemble zu hören.

Am 6. Mai 2017 findet in der Musikschule in Verden wieder der Musikinstrumententag statt. Von 15-17 Uhr können Instrumente ausprobiert werden. Natürlich kann man sich hier auch über Fagott und Fagottino informieren.

Am 16. Juni 2017 um 16.00 h ist eine Fagottmusizierstunde in der Musikschule Bremen, Schleswiger Str. 4. Unter dem Titel "Fagottissimo" sind Werke aus unterschiedlichen Epochen vom Solo bis zum großen Fagottensemble zu hören.

Am 16. Dezember 2016 um 16.00 h ist eine Fagottmusizierstunde in der Musikschule Bremen, Schleswiger Str. 4. Unter dem Titel "Fagottissimo" sind Werke aus unterschiedlichen Epochen vom Solo bis zum großen Fagottensemble zu hören.

Vom 21. bis 23. Oktober 2016 findet in der Jugendherberge Rotenburg/ Wümme wieder der KAOS-Kammermusikkurs statt. Dozenten sind Peter Nijenhof, Flöte; Bettina Blanke, Oboe; Gert Lueken, Klarinette; Dominik Kratzer, Horn und Helga Warner-Buhlmann, Fagott.

 

weitere Informationen

Vom 30. September - 3. Oktober 2016 findet im Nordkolleg Rendsburg der 5. "Fagottkomplott" statt. Dozenten sind wieder Ulrike Dinslage (Berlin), Florian Winkler (Kiel) und Helga Warner-Buhlmann.

Der Kurs ist bereits ausgebucht.

 

weitere Informationen

In der Bremer Glocke gibt es im Rahmen der 3. Bremer Musikschulwoche am 19. Juni 2016 von 16.30 bis 18 Uhr die Möglichkeit, Instrumente auszuprobieren. Natürlich kann man sich hier auch über das Fagott und das Fagottino informieren.

Am 17. Juni 2016 um 16.00 h ist die nächste Fagottmusizierstunde in der Musikschule Bremen, Schleswiger Str. 4. Unter dem Titel "Fagottissimo" sind Werke aus unterschiedlichen Epochen vom Solo bis zum großen Fagottensemble zu hören.

Am 9. Juni 2016 findet in Zürich ein Jugendkonzert unter dem Titel "Anpfiff - Ein Konzert rund um den Fußball" statt. Es spielt das Tonhalle-Orchester Zürich. Leitung Christopher Morris Whiting, Moderation Jann Billeter, Konzeption Heiner Buhlmann und Helga Warner-Buhlmann.

Vom 5. bis zum 8. Mai 2016 findet ein Treffen der Ehemaligen des Jugendsinfonieorchesters Bremen-Mitte statt. Dieses Mal wurden nur die Orchesterjahrgänge von 1993 bis 2004 eingeladen. Das Konzert ist am 8. Mai 2016, 11.30 h in der Waldorfschule Bremen, Touler Str.. Bisher haben sich bereits über 100 Ehemalige angemeldet. Aufgeführt werden u.A. Werke von P.I. Tschaikowsky, A. Dvorak und E. Grieg. Die Leitung hat Heiner Buhlmann.

Am 29. November 2015, 11.00 h findet die 2. Matinée der Württembergischen Philharmonie unter dem Titel "Fagottgeschichten" in Reutlingen statt. Aufgeführt wird u.a. die "Hexensuite". Es spielt das Fagotttrio mit Michael Laucke, Irene de Marco und Guido Engelhardt.

 

mehr Informationen

Am 04. Oktober 2015 findet um 17 Uhr das Abschlusskonzert der "Cellotage Hamburg" statt. Aufgeführt wird u.a. der "Petite Valse" aus der "Suite im Folkloristischen Stil" in einer Bearbeitung für Celloensemble.

 

weitere Informationen

 

Link zur Aufführung

Vom 1. - 4. Oktober 2015 findet im Nordkolleg Rendsburg der 4. "Fagottkomplott" statt. Dozenten sind wieder Ulrike Dinslage (Berlin), Florian Winkler (Kiel) und Helga Warner-Buhlmann.

 

weitere Informationen

Am 14. Mai 2015 findet ein Konzert des Jugendblasorchesters Luzern statt. Innerhalb dieses Konzertes ist ein sogenannter "Klarinettenspot" eingebaut. Die Klarinette ist in der Schweiz für 2015 als Instrument des Jahres ausgerufen worden. An diesem Spot sind 340 KlarinettistInnen aus der ganzen Schweiz beteiligt, die u.a. den "Wilden Tanz" (aus Lisa und Jan im Zoo) spielen werden.

 

weitere Informationen:

Vom 30. April bis zum 3. Mai 2015 findet ein Treffen der Ehemaligen des Jugendsinfonieorchesters Bremen-Mitte statt. Um dieses Treffen ein wenig übersichtlich zu machen, wurden nur die Orchesterjahrgänge von 1980 bis 1992 eingeladen. Das Konzert ist am 3. Mai 2015, 11.30 h in der Waldorfschule Bremen, Touler Str.. Bisher haben sich bereits über 100 Ehemalige angemeldet. Aufgeführt werden u.A. Werke von P.I. Tschaikowsky, F.Mendelssohn-Bartholdy und G. Bizet. Die Leitung hat Heiner Buhlmann.

 

Nähere Infos

Vom 17. - 19. Oktober 2014 findet auf dem Herzberg im Aargau (Schweiz) wieder die Fagottiade statt. Das Schlusskonzert ist am Sonntag, 19. Oktober, 16.30 Uhr im KUK in Aarau  Gespielt wird u.a. die "Bassonnerie".

 

Infos

Am  17. 10. wird im Cairo Opernhaus im Rahmen eines Kammermusikabends der Fagottklasse von Prof. Dr. Fawzy-el-Shamy "Tango & Co." - Fünf Tänze für 3 Fagotte aufgeführt

Vom 2. bis 5. Oktober 2014 findet im Nordkolleg Rendsburg der "Fagottkomplott" statt. Dozenten sind Ulrike Dinslage (Berlin), Florian Winkler (Kiel) und Helga Warner-Buhlmann.

 

weitere Informationen

In Zaragoza findet vom 26.-28.9.2014 der dritte Kongress für Oboisten und Fagottisten statt. Ein Schwerpunktthema wird der frühinstrumentale Unterricht auf kindgemäßen Instrumenten sein. Gespielt werden u.a. Ausschnitte aus "Lisa und Jan", "Leisure Time", "Ballonfahrt" und "Happy Harry".

 

Infos

Am 31.8.2014 um 17 Uhr gibt das Projektorchester Casa Luca in der Kirche Unser Lieben Frauen Bremen ein Benefizkonzert für Waisenkinder in Ecuador. Gespielt werden Werke von A. Dvorak, R. Schumann, L. Bernstein u.a.. Die Leitung hat Heiner Buhlmann.

Vom 1.-8. August 2014 finden die Payerbacher Meisterkurse statt. Gespielt wird u.a. "Tango & Co." für drei Querflöten.

 

Infos

Am 28. und 29.Juni 2014 findet in Zülpich wieder der Fagottensemble-Workshop "Die Fagotte sind los!" statt. Erarbeitet wird unter anderem die "Bassonnerie".

 

weitere Informationen

Am 11. Januar 2014 um 19.30 Uhr gibt das Aargauer Bläserquintett in Freienwil/ Schweiz unter dem Motto "Klassik - und mehr" ein Konzert. Gespielt wird u. a. "Avec Plaisier".

 

weitere Informationen

Vom 10. bis 13. Oktober 2013 findet im Nordkolleg Rendsburg der "Fagottkomplott" statt. Dozenten sind Ulrike Dinslage, Florian Winkler und Helga Warner-Buhlmann.

 

weitere Informationen

In Kronach findet vom 3. bis 5. Oktober 2013 die "Große Harmonie für kleine Leute" statt. Es ist ein Frühinstrumentalsymposium für Oboe, Klarinette und Fagott. Aufgeführt wird eine speziell für diese Besetzung bearbeitete Fassung von "Lisa und Jan im Zoo".

 

weitere Informationen

Am 22. September 2013 findet um 17 Uhr das Abschlusskonzert der "Cellotage Hamburg" statt. Aufgeführt werden auch zwei Sätze aus "Olé José".

 

weitere Informationen

Vom 13. - 15.09.2013 findet auf dem Herzberg im Aargau (Schweiz) wieder die Fagottiade statt. Gespielt werden u.a. die "Schildkrötensuite" und "Tango & Co." .

 

Infos