Suite im Folkloristischen Stil

für Orchester

(2/2/2/2 3/3/2, Pauken, Streicher)

 

1. Spanischer Tanz

2. Walzer

3. Tango

4. Russische Fantasie

 

Länge: 11‘41‘‘



                                        Accolade 1243

 

hören und sehen

 



Vorwort

Jeder Leiter eines Jugendorchesters weiß, wie wichtig die Wahl geeigneter Literatur für das Gelingen der Probenarbeit ist. Alle Musikerinnen und Musiker möchten eine interessante und motivierende Aufgabe haben, sollen gefordert aber nicht überfordert werden. Und - egal welches Instrument - jeder möchte auch mal die Melodie spielen und mit einem "Ohrwurm" nach Hause gehen.

Vor diesem Hintergrund entstand in Zusammenarbeit mit der Jugendsinfonietta Bremen die "Suite im folkloristischen Stil". Sie ist zwar diesem Orchester quasi auf den Leib geschrieben, aber ich hoffe, dass auch andere junge und jung gebliebene SpielerInnen ihre Freude an diesen Stücken haben werden.

Ich habe mich sehr bemüht, möglichst allen Instrumenten eine dankbare Aufgabe zu geben, damit vor allem der Spaß am Zusammenspiel im Vordergrund steht. Außerdem habe ich versucht, die Stücke so zu setzen, dass sie auch gut spielbar sind, wenn die sogenannten "Mangelinstrumente" wie z.B. Posaunen oder Kontrabässe (hier gibt es sicherlich große regionale Unterschiede) nicht besetzt sind. So kann auch in diesen Fällen eine befriedigende Probenarbeit stattfinden.

Die Suite wurde am 4. Juli 2008 in dem Bremer Konzerthaus "Glocke" von der Jugendsinfonietta uraufgeführt.

 

September 2009                                                 Helga Warner-Buhlmann

 

Drei tierische Stücke

für Orchester

(2/2/2/2 3/3/2, Pauken/Percussion, Streicher)

 

Nähere Informationen auf Nachfrage

 

1. Im Gänsemarsch

2. Katzenjammer

3. Affentheater

 

 

                                        Länge: 8'8''

 

Auf Wunsch schicke ich Ihnen gerne eine CD-Aufnahme der Stücke zu.