Eine tierische Geschichte

für Fagott und Klavier

1.  Eine tierische Geschichte  2.  Der schreiende Esel

3.  Der singende Esel   4.  Der traurige Hund  5.  Mopsfidel            6.  Katzenjammer  7.  Die vergnügte Katze   8.  Der verrückte Hahn

9.  Im Gänsemarsch    10.  Affentheater  11.Schwein gehabt

 

 

 

Die Bremer Stadtmusikanten werden in 11 launigen Stücken zum Klingen gebracht. Es gibt ebenso die Ausgaben für Klarinette/ Klavier, Flöte/ Klavier, und Oboe oder Violine/ Klavier. Die Stücke sind daher wunderbar für Instrumentenvorstellungen geeignet. Den einzelnen Sätzen ist jeweils ein kurzer Text vorangestellt.

 

Tonumfang F -f1

Schwierigkeitsgrad: Untere Mittelstufe

 

accolade

Zeitgenössische Fagottmusik
für Fagott und Klavier

Helga Warner-Buhlmann:

Variationen mit modernen Spieltechniken

 

 

 

 

 

 

 

 

hofmeister-musikverlag

 

Sammelband  (Hg. Dieter Hähnchen) mit Werken von Bernd Caspar, Hermann Keller, Max E. Keller und Helga Warner-Buhlmann

Leisure Time 

für Fagott/ Fagottino und Klavier

1. Leisure Time 

2. Happy Hour  

3. Lazy Day  

4. Sans Souci

5. Tango Siesta  

6. Dona Bella  

7. Danza Felice  

8. Olé José

 

 

 

Fagott/ Fagottino in F und Klavier (die Fagottinostimme ist transponiert)

Das Heft ist eine Art zweiter Band von "Cool Coco"

 

Tonumfang: As – g1

 

Dauer 18’ 30’’

 

 

accolade   (Ausgabe Fagott und Klavier)

 

accolade  (Ausgabe Quartfagott und KLavier)

Leisure Time-Notenbeispiel.pdf
PDF-Dokument [29.1 KB]

Lisa und Jan im Zirkus

für Fagott/ Fagottino und Klavier

1.  Kleiner Marsch    2. In der Eisenbahn   3. Die Zirkuspferde        

4. Kleine Melodie  5. Zirkusrag    6. Los geht`s! 

7. Auf der Schaukel      8. Die Schlange tanzt   9. Wilder Tanz             

10. Sad Sally    11. Scherzlied    12. Cosy Josey 

13. Die Akrobaten      14. Seifenblasen   15. Fangspiel            

16. Merry Mary    17. Ballonlied

 

(bei den Fagottinoausgaben ist die Klavierstimme transponiert)

Tonumfang: E – c1

 Dauer 19‘ 20‘‘       

 

Accolade (Ausgabe für Fagott und Klavier)

 

Accolade  (Ausgabe für Fagottino in F und Klavier)

 

Accolade (Fagottino in G und Klavier)



  

mehr                           

Avec Plaisir

für Fagott und Klavier

1. Marche  

2. Aria  

3. Scheherazando  

4. Avec Plaisir

 

Tonumgang

D – f1

 

Dauer 6’ 45’’

 

 

 

accolade

 

Klangbeispiel "Aria" (einmal ohne Fagott)

Cool Coco

für Fagott/ Fagottino und Klavier

1. Cool Coco   2. Oddly Eddie   3. Jolly Dolly   4. Jumping Jack

5. Happy Harry   6. Wanjas Walzer   7. Lazy Daisy   8. Adios Amigos

9. Dannys Fantasie

 

Tonumfang:

Dis – d1

 

Fagott oder Fagottino und Klavier (bei den Fagottinoausgaben ist die Klavierstimme transponiert)

Dauer: 17’ 30’’

 

 

 

accolade  (Ausgabe für Fagott und Klavier)

 

accolade  (Ausgabe für Quartfagott und Klavier)

 

accolade  (Ausgabe für Quintfagott und KLavier)

 

Wanjas Walzer - sehen und hören

Cool Coco-Notenbeispiel.pdf
PDF-Dokument [27.9 KB]

Sonatine

für Fagott und Klavier

1. Allegro energico   

2. Lento espressivo – Allegretto giocoso

 

Tonumfang

Cis – g1

 

 

Dauer 5’ 20’’

 

 

accolade

Sonatine-Notenbeispiel.pdf
PDF-Dokument [57.6 KB]

Thema mit Variationen

für Fagott und Klavier

 

Tonumfang

Kontra B – b1 ( mit modernen Spieltechniken)

 

Dauer 3‘



 

 

 

 

accolade



Notenbeispiel